Verschenken Sie den Landbrief als Abo!

Ansehen

Die Kolumne von Swantje Eigner-Thiel (Kurzfassung): Wie sich Dörfer vernetzen können

portrait-swantje-eigner-thiel@2x

Dr. Swantje Eigner-Thiel arbeitet als Umweltpsychologin in der Dorfforschung. Mit zwei Kindern, Mann und Schafen lebt sie in einem Dorf in Südniedersachsen.

Guten Tag!

Hand aufs Herz: Kennen Sie das? Es wird ja gerne über Missstände gejammert, und die Schuld wird dann bei anderen gesucht. „Die Politik“ soll es richten, der Bund, das Land, der Landkreis … Und beim ländlichen Raum? War da nicht sogar die EU zuständig mit einem ihrer Förderprogramme?

Oft stimmt das ja sogar. Dennoch liegen unzählige Potenziale bei den Menschen in den Dörfern selbst, die es zu nutzen gilt.

Wer ist zuständig und wer kann es richten?

Sie finden, solche Fenster nerven?

Wir auch! Aber guter Journalismus kostet Geld - auch online. Wir brauchen daher ihre Unterstützung.

  • Jeden Mittwoch kompletten Landbrief per Mail erhalten
  • Jeden ersten Sonntag im Monat komplette Landkolumne per Mail erhalten
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte (inkl. Briefarchiv und Beiträge)
  • 30 Tage kostenlos – dann 3,50€ pro Monat
  • Jederzeit monatlich kündbar
Jetzt 30 Tage kostenlos testen